Header Mehr-Als-Wohnen-Pakt.png
AG Deutzer Hafen
Svendborg Hafen.JPG
Die Arbeitsgemeinschaft Deutzer-Hafen im
Mehr-als-Wohnen-Pakt Köln

Für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Deutzer Hafens in Köln

Aus den Reihen des Mehr-als-Wohnen-Pakt Köln haben wir uns als Arbeitsgemeinschaft gegründet, um uns speziell mit einer am Gemeinwohl orientierten Entwicklung des Deutzer Hafens zu befassen. Wir freuen uns über alle Mitstreitende aus der Stadtgesellschaft, die uns bei unserem Anliegen unterstützen wollen. Auf dieser Seite werden wir zukünftig unser Handeln für alle Interessierten transparent machen. Ihr erreicht uns aktuell am einfachsten über die eMail-Adresse: ag-deutzer-hafen@stadtraum5und4.org

In Zeiten des Klimanotstandes fordern wir eine transparente und nachhaltige Entwicklung des Deutzer Hafens für die Stadtgesellschaft

Pandemiebedingt gibt es aktuell nur eingeschränkte Austauschformate und so sind die Anknüpfungspunkte rar, bei denen wir mit den Handelnden ins Gespräch kommen können. Deshalb haben wir im Januar ein Offenes Schreiben an Politik und Verwaltung der Stadt Köln versendet. Dort formulieren wir Forderungen zu einer Reihe von Kernbereichen, die uns aktuell Sorge bereiten.

Diese Rückläufe sind eingetroffen: 

Am 16. Februar 2021 erreichte uns die Antwort von Markus Greitemann, Beigeordneter der Stadt Köln, Dezernat für Stadtentwicklung, Planen, Bauen und Wirtschaft - sie ist hier im Wortlaut verfügbar.

Weitere Resonanzen waren eine wohlwollende Weiterleitung durch Bezirksbürgermeister Andreas Hupke und eine Gesprächsanfrage der Geschäftsführung der Fraktion DIE LINKE

Wir haben uns sehr über die ausführliche Antwort von Herrn Greitemann auf unser Schreiben gefreut, da wir in den grundsätzlichen Zielen anscheinend übereinstimmen. Allerdings sind bei uns viele Fragen und Kritikpunkte offen geblieben, was die konkrete Umsetzung angeht. Deshalb haben wir eine Erwiderung formuliert und sie an Herrn Greitemann und die einschlägigen Akteure verschickt (ihr findet sie hier).

Wir sind gespannt wie es weiter geht. Die Entwicklung werden wir hier transparent machen.

Die AG Deutzer Hafen im Mehr-als-Wohnen-Pakt Köln

ag-deutzer-hafen@stadtraum5und4.org

Stand 29. März 2021 

Koordination durch:
Almut Skriver – Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im hdak

Sascha Gajewski – Vorstand STADTRAUM 5und4 e.V.
Bündnisadresse:
Mehr-als-Wohnen-Pakt@stadtraum5und4.org

 

Mehr-als-Wohnen-Pakt Köln c/o STADTRAUM 5und4 e.V.

 
Bewegen Sie mit?
Kontakt
Newsletter

© 2018 Verein STADTRAUM 5und4